Der Schützenverein Luttum

 

Der Schützenverein Luttum wurde am 29. März 1914 in Luttum gegründet und ist mit etwa 130 Mitgliedern einer der aktiven Vereine im Ort.

 

Unser Schieß- und Sportangebot

Luftgewehr & Luftpistole, Luftgewehr - Dreistellungskampf

Kleinkaliber-Standardund – Dreistellungskampf

 

Die Jugendabteilung

Aktiver & bei Wettbewerben erfolgreicher Garant für den Fortbestand des Vereines. 

 Jeden Mittwoch ab 18:00 Uhr sind alle Jugendliche zum Übungsschießen eingeladen. Wer regelmäßig dabei ist bekommt am Jahresende eine Anerkennung.

Der Spaß kommt nicht zu kurz: Freizeitaktivitäten wie z.B. Kart-Fahren,  Bowlen, Grillen, Pizzaessen und eine Weihnachtsfeier organisiert der Verein.

 

Die Sportschützen

Donnerstags - Abend treffen sich Sportschützen, die Damenabteilung und alle Interessierten zum Training und Übungsschießen in lockerer Runde im vereinseigenen Schießstand.

Auch Spargel- und Kohltouren, Grillabende und eine Weihnachtstour werden angeboten.

Himmelfahrt - Donnerstag und Freitag feiern Verein & Dorf gemeinsam das große Schützenfest.

Im Oktober laden wir alle Vereinsmitglieder & Luttumer Einwohner an 2 Tagen zum Herbst-Preisschießen ein.

Im November findet der Schützenball mit Knippessen für alle Luttumer & Gäste statt.

 

Engagement in Luttum

Pflege der Dorfgemeinschaft und -kultur sind wichtige Anliegen des SV Luttum.

So beteiligen wir uns intensiv an der Erhaltung und Nutzung des Luttumer Dorfplatzes mit der Luttumer Dorfscheune und organisieren die Luttumer Altpapiersammlung.

Als Integrationspunkt in der Dorfgemeinschaft steht der Verein allen Interessierten offen.

Interesse geweckt ?

Weitere Info's geben Ihnen / Euch gerne unsere Ansprechpartner.

Bernhard Michaelis
1.Vorsitzender


04231 - 970388

Frank Tietje
2. Vorsitzender


 04231 - 9566345

 

 

242867

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Demo Video AED Gerät

Hier könnt ihr euch ein Video ansehen, in dem gezeigt wird, wie man das AED Gerät im Notfall benutzt.
Links den Pfeil anklicken und rechts Bild vergrößer.