- Rückblick auf die Vereinsgeschichte - 

Unser Backhaus
- Geschichte und Impressionen -
 

Der Luttumer Heimatverein hat das vom Einsturz bedrohte kleine Backhaus 1986 von der Familie Heinrich Lohmann in Huxhall erworben. Es wurde bereits während des 30jährigen Krieges etwas abseits des Hofes der Familie Lohmann errichtet, wo es jahrhunderte lang als Backhaus diente. Mit Hilfe vieler Luttumer wurde das Backhaus abgebrochen und zunächst eingelagert, da kein geeigneter Platz für die Wiedererrichtung zur Verfügung stand.

 

Nach dem Ankauf der ehemaligen Hofstelle "Heems" durch die Gemeinde Kirchlinteln im Jahre 1993 ergab sich dann die Gelegenheit, im Rahmen der Dorferneuerung, mit Zuschüssen vom Landkreis und von der Gemeinde sowie mit vielen Spenden das alte Backhaus wieder zu errichten.

 

Nur durch die tatkräftige Hilfe vieler Luttumer Bürger beim Wiederaufbau konnte am 18.06.1995 das Backhaus mit dem Steinbackofen feierlich eingeweiht werden. Erstmals wurde wieder auf traditioneller Art Butterkuchen im Steinbackofen gebacken.
 

 Heute wird der Backofen regelmäßig und auch zu besonderen Anlässen angeheizt.  

 

Die Hofstelle "Heems" ist heute unser "Luttumer Dorfplatz", der mittlerweile mit Backhaus und Dorfscheune zum zentralen Ort für viele Veranstaltungen und Aktivitäten geworden ist.   

 

 

 

 

- Die Vereinsgeschichte in Zahlen  - 

 

1985

- Gründung des Heimatvereins Kirchlinteln e.V. und der Dorfgruppe Luttum
  (später Heimatverein Luttum e.V. genannt) im Landhaus Luttum.

- Gründungsmitglieder: Bärbel Rothe (Vorsitzende), Erich Ansins, Elke Erdmann, Andrea Bente, Bärbel
  Bente, Gerhard Bente, Helmut Blome, Erika Blome, Gerd Blome, Heike Erdmann, Claudia Erdmann,
  Mirijam Erdmann, Janka Erdmann, Else Ferlaus, Ines Ferlaus, Anton Ferlaus, Ruth Folkerts, Helmut
  Folkerts, Heinz-Helmut Fröhling, Erika Fröhling, Andreas Fröhling, Helmut Fröhling, Erika Haase,
  Wilhelm Haase, Susanne Haase, Gertrud Harupa, Dr. Ekkehard Harupa, Meinrich Meinke, Marlies
  Schlenker.

1986

- Zum Jahresanfang hatte der Verein schon 58 Mitglieder.
- Kauf eines Backhauses von Familie Lohmann in Huxhall
- Weihnachten 1986 Aufführung des 1. Theaterstücks "Piepen för die Peer" im Landhaus Luttum

1988

- 1. Kartoffelfeuer auf dem Osterfeuer-Platz (vor dem Altmülldeponie)
- Abbruchgenehmigung für das Backhaus

1989

- Luttum schreibt eine Dorf-Chronik

1991

- 1. Beteiligung an der Ferienpass-Aktion mit einer VW Eisenbahn-Fahrt

1992

- Kauf der ehemaligen Hofstelle "Heems" von der Gemeinde als zukünftiger Dorfplatz

1993

- Baubeginn Backhaus mit Richtfest

1994


1995

- Gründung einer Singgruppe "Luttumer Liederfreunde"
- Am 18. Juni Einweihung des Backhauses

1996

- Kartoffelfeuer auf dem Dorfplatz
- Backseminar "Vom Korn zum Brot" im Backhaus

1997

- Die Luttumer Dorfchronik ist fertig. Die Geschichte des Dorfes, die dörfliche Verwaltung, die sozialen
  Strukturen, die Landwirtschaft, das Handwerk und Gewerbe, der Verkehr, die Post und die
  öffentlichen Einrichtungen werden darin dokumentiert.

1998

- Ulrike Hilliger wird Vorsitzende
- Am 03. Mai Einweihung der Dorfscheune mit Feuerwehr auf dem Luttumer Dorfplatz

2001

- Sabine Willbrandt-Meyer wird Vorsitzende
- Am 18. August "Luttumer Brotfest"

2002

- Am 17. August "Luttumer Backofenfest" mit französichen Schlemmereien

2003


2004

- Einweihung der Boule-Bahn
- Mitgliederfest "Wir machen ein Fass auf" mit italienischer Pizza aus dem Steinbackofen

2005

- 10 Jahre "Luttumer Liederfreunde"
- Am 18. Juni 10 Jahre "Luttumer Backhaus"

2006

- Mitgliederfest "Zünftiges Grillfest"
- Luttum unterm Tannenbaum

2007

- Mitgliederfest "Fiesta Mexicana"
- Erstmalig "Lebendiger Adventskalender"

2008

- Mitgliederfest "Europa zu Gast in Luttum"
- 1. Theateraufführung in der Dorfscheune

2009

- Mitgliederfest "Fiesta Espanole"

2010

- Auflösung des Heimatvereins Kirchlinteln e.V. und unserer Dorfgruppe.
- Am 15. April Neugründung des Luttumer Heimatvereins e.V., Ende April schon 100 Mitglieder
- Im Juni Heike Götz von der Landpartie zu Gast in Luttum
- Im Juni Mitgliederabend mit den "Haanemanns"
- Am 20. u. 22. August Mitwirkung beim Wochenende "Kunst-Kultur-Kirchlinteln"
- 25 Jahre Theatergruppe

2011

- Der Plattdeutsche Verein Verden zu Gast beim Luttumer Heimatverein
- Am 27. August "Comedy up Platt" mit Jens Wagner

2012

- Am 23. Juni Mitgliederfest "Wilder Westen in Luttum"
- Am 03. September die Mitglieder des "Heimat & Fährvereins Otersen" zu Gast

2013

- Die zweite nostalgische Lampe wird auf dem Dorfplatz aufgestellt.

2016

- Ulrike Hellberg-Manke wird 1. Vorsitzende

- Erstmalig Seniorennachmittag in der Dorfscheune

 

 

 

242799

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Demo Video AED Gerät

Hier könnt ihr euch ein Video ansehen, in dem gezeigt wird, wie man das AED Gerät im Notfall benutzt.
Links den Pfeil anklicken und rechts Bild vergrößer.